Reisetipps

Ostern Reiseangebote

Geschenketipps

Ostern Geschenke

Oster News

Ostern Nachrichten

Dekotipps

Ostern Dekoration

Aktuell sind 166 Gäste und keine Mitglieder online

aktuelle Reisetipps..........

Kasspatzn und Kaiserschmarrn auf den Hütten bei Sonnenschein und Pulverschnee

Die Skisaison ist noch lange nicht vorbei. Im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau erwarten die Gäste noch bis Anfang April butterweicher Firn und gemütliche Tiroler Hütten mit klassischer, herzhafter Küche und traumhaften Sonnenterrassen zum Relaxen. An diesen Tagen steht Entspannen, Wohlfühlen und Genießen im Vordergrund. Zudem verspricht das aktuelle Osterferienspecial einen besonderen Vorteilspreis, denn das Schnee-Vergnügen im ausgezeichneten Tiroler Familienskigebiet ist für den Nachwuchs gratis.

Im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau macht das Genuss-Skifahren seinem Namen einfach alle Ehre. Mit den ersten Sonnenstrahlen wartet der weiche Firn und knirschender Pulverschnee liegt auf den breiten, übersichtlichen Pisten. Mit der immer weiter aufsteigenden Sonne werden die Temperaturen milder und die Terrassen der Skihütten bieten reichlich schöne Plätze, um es sich bei der Mittagspause gemütlich zu machen – Entspannen und Genießen bei Tiroler Köstlichkeiten wie Kaspressknödelsuppe oder einer Brettljause. Zusätzlich heißt es auf dem Lions Schneefest am 10. März Chartbreaker singen und Hüften schwingen. Bei der Bergstation Schatzbergalm in Auffach wird die Zeit des Sonnenskilaufs mit Livemusik gebührend gefeiert.

Klassische Einkehrschwünge mit hohem Genussfaktor

Das Skigebiet im Herzen Tirols verwöhnt seine Besucher mit zwei Tälern, vier Bergen und 109 abwechslungsreichen Pistenkilometern. Auf der einen Seite die Wildschönau, das idyllische Hochtal mit authentischen Bergdörfern, viel Natur und Ruhe. Auf der anderen Seite das Alpbachtal mit dem majestätischen Wiedersbergerhorn und dem berühmten Bergdorf Alpbach, das für seinen einheitlichen und einzigartigen Holzbaustil unter anderem zum "Schönsten Dorf Österreichs" gekürt worden ist. Klar, dass es hier auch eine verlockende Auswahl an traditionellen Skihütten gibt.

Dazu gehören zum Beispiel die Böglalm, eine urige Hütte am Wiedersbergerhorn oberhalb von Alpbach, in der Wirtin Maria Spezialitäten wie Alpbachtaler Spatzl oder Kaiserschmarrn mit Apfelmus auftischt. Auf Tiroler Art lässt es sich auch im Gasthaus Hornboden unterhalb der Bergstation der Wiedersbergerhornbahn herzhaft genießen. Umgeben von einer herrlichen Aussicht werden Tiroler Köstlichkeiten und andere Leckereien in der modernen Barlounge und dem gemütlichen Wintergarten serviert. Immer einen Einkehrschwung wert ist außerdem die Kafner Ast, die über die Abfahrten zur Gmahbahn oder Richtung Talabfahrt Inneralpbach geradewegs angefahren werden kann. Eine gemütliche Stube und eine neue Bar bieten den perfekten Rahmen für eine ausgiebige Pause.

Zum Verweilen und Genießen lädt auch die Dauerstoa Alm, direkt an der Bergstation der Wiedersbergerhornbahn ein. Auf ihrer großen Terrasse wartet nicht nur Sonne satt, sondern auch ein toller Ausblick in die verschneite Umgebung. Nebenan am Schatzberg lockt die erst kürzlich umgebaute Schatzbergalm in stilvoller Atmosphäre mit hausgemachten Spezialitäten. Vom Kaspressknödel und Tiroler Gröstel bis hin zu hausgemachtem Apfelstrudel und Kaiserschmarrn – das klassische Holzinterieur sorgt dabei für das gewohnte urige Flair, die großzügigen Panoramafenster für eine traumhafte Kulisse. Ein besonderes Highlight ist die große Sonnenterrasse, auf der die Energiereserven für die nächsten Schwünge hervorragend aufgeladen werden können.

In tollem Ambiente verwöhnt auch die neugebaute Wurmegghütte direkt an der Bergstation der Verbindungsbahn vom Schatzberg nach Inneralpbach die Wintersportler mit bester Tiroler Küche. Ein weiteres Muss für Genießer und Freunde der alpinen Lebensart, die Hütte Gipföhit, befindet sich ganz in der Nähe. Sie überzeugt mit ihrer herrlichen Terrasse und der großen Bar mit Wintergarten sowie ihren Spezialitäten, zu denen Wildschönauer Brezensuppe und Gerichte vom hofeigenen Bio-Rind gehören.

Gratis Skipass für Kinder an Ostern

Die schönsten Zeiten der Wintersaison müssen nicht teuer sein. Dafür gibt es das Osterferienspecial vom 24. März bis zum 8. April 2018. In dieser Zeit fahren alle Kinder bis Jahrgang 2002 in Begleitung ihrer Eltern gratis, wenn die Eltern einen Skipass mit einer Gültigkeit von mindestens drei Tagen besitzen. Im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau sorgen Kinderlifte, Kinderländer, Zauberteppiche und viele weitere Attraktionen für unvergessliche Ferienerlebnisse für den Nachwuchs. So beispielsweise die Suche nach dem Osternest am 31. März. Mit Hilfe der Bergrettung und ihren Lawinenpiepsern werden die eifrigen Nestsucher garantiert fündig. Mindestens genauso kreativ geht es in der Osterwerkstatt zu, wo Meister Lampe mit den Kindern ausgiebig malt und bastelt. Ein weiterer Pluspunkt ist die gute Erreichbarkeit. Nur wenige Kilometer sind es von der Inntalautobahn zwischen Kufstein und Innsbruck nach Alpbach oder in die Wildschönau.

Weitere Infos finden Sie unter www.skijuwel.com/de

 

copyright by German News powered by Cybernex GmbH | Datenschutzerklärung

Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies dieser Seite.
EU Cookie Directive Information